Pressekonferenz

Am Donnerstag, dem 8. März fand im Prager Lávka Club eine Pressekonferenz statt, bei der der Veranstalter der Regatta Prag-Hamburg offiziell bekannt gegeben wurde.

Mit den persönlichen Teilnahmen der Olympionikerin Miroslava Topinkova Knapkova, des Stellvertretenden des Bürgermeisters des Prager Rathauses für Sport Herrn Petr Dolínek, des Prager Bürgermeisters Oldřich Lomecký stellten die Organisatoren das Konzept des Projekts, sein Sport- und Kulturprogramm vor und erinnerten an die Fortsetzung der historischen Fahrt von VK Blesk aus dem Jahr 1876.

Lesen Sie den Pressebericht hier.

Wie melde ich mich an?


Prag – Das Hamburg Ruderrennen ist ein Ruderrennen der Achter, dessen Strecke in 12 Etappen zwischen den tschechischen und den deutschen Städten an der Elbe geteilt wird. Der erste Jahrgang des Ruderrennens Prag - Hamburg startet am 29. September 2018 an der Moldau von der Karlsbrücke im Zentrum Prags und endet am 11. Oktober an der Elbe in Hamburg. 

ANMELDUNG

mehr Fragen?