Amateurkategorien für die Öffentlichkeit

Neben dem Hauptrennen, bei dem die Achter mit einem Steuermann in der Kategorie Männer und Frauen seine Kräfte massen werden, werden auch Wettbewerbe für das breite Publikum und die Öffentlichkeit in den Leistungskategorien CHALLENGE, bestimmten für Leistungssportler, und OPEN für die breite Öffentlichkeit in den folgenden Kategorien eröffnet:

A - 1 Etappe Max. 400 - das Boot nimmt nur an einer Etappe eigener Wahl teil

B - 2 Etappen Max. 300 - das Boot nimmt an zwei aufeinanderfolgenden Etappen teil

C - 4 Etappen Max. 200 - Das Boot nimmt an vier aufeinanderfolgenden Etappen teil  nach Bestimmung (1-4, 5-8, 9-12)

D - das ganze Rennen max. 100 - das Boot nimmt am ganzen Rennen teil (außer Prolog)

Ausgeschrieben Disziplinen:

1.         Ruderer  – 1x, 2x, 4x, 4+, 8+

2.         Kajakfahrer  –  K1, K2, K4, SeaK1, SeaK2

3.         Kanufahrer  – C1, C2, C4

4.         Drachenboote  – Classic 22 (gekürzte Fahrstrecke)

5.         Frei –offene Disziplin für andere Schiffe

 

Die Registrierung für die Rennen beginnt gleichzeitig mit dem Datum der Pressekonferenz.

Wie melde ich mich an?


Prag – Das Hamburg Ruderrennen ist ein Ruderrennen der Achter, dessen Strecke in 12 Etappen zwischen den tschechischen und den deutschen Städten an der Elbe geteilt wird. Der erste Jahrgang des Ruderrennens Prag - Hamburg startet am 29. September 2018 an der Moldau von der Karlsbrücke im Zentrum Prags und endet am 13. Oktober an der Elbe in Hamburg. 

ANMELDUNG

mehr Fragen?